Adelaìde!

Ludwig van Beethoven (1770 – 26 marzo 1827): Adelaide, Lied op. 46 (c1795) su testo di Friedrich von Matthisson. Dietrich Fischer-Dieskau, baritono; Jörg Demus, pianoforte.

Einsam wandelt dein Freund im Frühlingsgarten,
Mild vom lieblichen Zauberlicht umflossen,
Das durch wankende Blütenzweige zittert,
Adelaide!

In der spiegelnden Flut, im Schnee der Alpen,
In des sinkenden Tages Goldgewölken,
Im Gefilde der Sterne strahlt dein Bildnis,
Adelaide!

Abendlüfte im zarten Laube flüstern,
Silberglöckchen des Mais im Grase säuseln,
Wellen rauschen und Nachtigallen flöten:
Adelaide!

Einst, o Wunder! entblüht, auf meinem Grabe,
Eine Blume der Asche meines Herzens;
Deutlich schimmert auf jedem Purpurblättchen:
Adelaide!


Adelaide

1 x 24 = 19. Lent

Claude Debussy (22 agosto 1862 – 25 marzo 1918): Préludes, 2ème Livre (L 123, L2 131) – VII.
Lent



Guido Agosti



Michel Béroff



Dino Ciani



Van Cliburn



Samson François



Walter Gieseking



Vladimir Horowitz



Maurizio Pollini



Arie Vardi



Krystian Zimerman


L 131.7


DebussyClaude Debussy
1862-1918


< (…) La Terrasse des audiences du clair de lune >