Ach Herr, laß deine lieben Engelein

Franz Tunder (1614 – 5 novembre 1667): Ach Herr, laß deine lieben Engelein, cantata per soprano, 4 viole e basso continuo (1664); testo di Martin Schalling. Johannette Zomer, soprano; De Nederlandse Bachvereniging, dir. Jos van Veldhoven.

Ach Herr, laß deine lieben Engelein
am letzten Ende die Seele mein
in Abrahams Schoß tragen,
den Leib in seinem Schlafkämmerlein
gar sanft ohn einige Qual und Pein
ruhen bis an jüngsten Tag.
 
Alsdann vom Tod erwecke mich,
daß meine Augen sehen dich
in ewige Freude, o Gottes Sohn,
mein Heiland und Genadenthron.
Herr Jesu Christ, erhöre mich,
ich will dich preisen ewiglich.
 
Amen.


Ach Herr, laß deine lieben Engelein

Annunci