50°

Alma Maria Schindler, nota anche come Alma Mahler Werfel (1879-11 dicembre 1964): Laue Sommernacht, Lied su testo di Gustav Falke (1853-1916). Maria Riccarda Wesseling, mezzosoprano; Nathalie Dang, pianoforte.

Laue Sommernacht: am Himmel
Steht kein Stern, im weiten Walde
Suchten wir uns tief im Dunkel,
Und wir fanden uns.

Fanden uns im weiten Walde
In der Nacht, der sternenlosen,
Hielten staunend uns im Arme
In der dunklen Nacht.

War nicht unser ganzes Leben
Nur ein Tappen, nur ein Suchen,
Da: In seine Finsternisse
Liebe, fiel Dein Licht.



Lo stesso Lied nell’orchestrazione di Jorma Panula. Lucie Ceralová, mezzosoprano; Norddeutsche Philharmonie, dir. Manfred Herrman Lehner.

Annunci